Business-Driven IP

Aktuelles

30.11.2016

HEPTARES übernimmt G7 THERAPEUTICS 

G7 Therapeutics AG

Heptares Therapeutics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Sosei Group Corporation, hat heute mitgeteilt, dass ein Aktienkaufvertrag unterzeichnet wurde, welcher den Erwerb von 100% der Anteile an G7 Therapeutics ermöglicht. G7 Therapeutics ist ein Unternehmen in Privatbesitz, das an der Entdeckung und Erforschung von Arzneimitteln arbeitet. 

Wir sind stolz, dass wir im Team von G7 Therapeutics an dieser Transaktion mitwirken konnten. Für weitere Details siehe die Pressemitteilung von G7 Therapeutics.

09.11.2016

Swissness™

Was gilt es ab Januar 2017 zu beachten?

Gute Schweizermilch

Die Schweiz wird mit vielerlei Attributen verbunden: Qualität, Präzision, Zuverlässigkeit, Tradition, Neutralität, Stabilität, Natürlichkeit, …

Schweizer Produkte geniessen daher im In- und Ausland einen hervorragenden Ruf. Und dieser Ruf ist bares Geld wert: Anbieter können ihre Produkte mit einen Premium-Aufschlag vermarkten. Wo immer aber eine höhere Marge durch einen möglichen Premium-Aufschlag lockt, gibt es Trittbrettfahrer. Der Ruf der «Marke Schweiz» leidet, wenn Verbraucher schlechte Erfahrungen mit minderwertigen Produkten machen und diese mit der Schweiz in Verbindung bringen.

Die neuen Swissness-Regeln treten am 01. Januar 2017 in Kraft. Ziel ist es, den Ruf der «Marke Schweiz» zu bewahren.

Vom Swissness-Mehrwert durch die Verwendung des Schweizerkreuzes oder der Angabe «Schweiz» kann jeder profitieren, ohne aufwändige Bewilligungsverfahren. Es müssen lediglich die gesetzlichen Regeln eingehalten werden.

Das ist nicht trivial — aber einfacher, als Sie vielleicht meinen.

Erfahren Sie mehr unter http://swissness.hepp.ch.